Montag, 4. Oktober 2010

Die Rezension meiner Rezensenten

Freitag, 24 September 2010


Ich vergaß zu erwähnen, dass das Tricycle Magazine Blog die Aufregung um Sex, Sin and Zen bemerkte und diesen Artikel darüber veröffentlicht hat. Sauber.

Des Weiteren fand ich Beachtung im Scene magazine, exakt dem selben Magazin in dem ich vor einer Million Jahre eine Anzeige fand, dass Zero Defex einen Bass-Spieler suchte. Apropos Zero Defex, wir spielen wieder Dienstag Nacht im Annabelle's in Akron für all diejenigen die die Show im Kent Stage am Samstag verpasst haben.

Es war eine fantastische Show übrigens. Pech für dich wenn du sie verpasst haben solltest, weil du was wirklich Cooles verpasst hast. Ich finde ich kann so viel mit Zero Defex prahlen wie ich will, weil es nicht wirklich meine Band ist in dem Sinne, dass ich sie nicht gegründet habe oder die meisten Songs schreibe. Zero Defex ist eine Naturgewalt. Es ist ein Wesen das nur dann existiert, wenn wir vier es schaffen zusammen zu kommen und es aus der dunklen Grube befreien, in der es sich sonst versteckt. Ich sag's euch Leute, letzten Samstag waren wir die Bezwinger!

Am Sonntag nachdem Zero Defex Kent, Ohio zerstört hat, durfte ich nach Cleveland um mit meinem ersten Zen-Lehrer Tim McCarthy abzuhängen (Dank an Zak, dass er mich da hochgefahren hat und an Jayce, dass sie das Beisammensein als Gastgeberin möglich gemacht hat). Er ist immer noch so unflätig wie eh und je. Irgendjemand sagte ihm, dass ich in meinem neuen Buch mehr über ihn spreche als in irgendeinem der Vorhergehenden. Das mag wahr sein. Ich weiß es nicht. Aber jedesmal wenn ich ihn sehe realisiere ich, wie viel von meiner Masche ich regelrecht von ihm geklaut habe.

Apropos Rezensionen, die Besprechungen für Sex Sin And Zen waren wirklich interessant. Mein Lieblingsspruch bisher ist, „Demnächst erhältlich, das unvermeidliche Brad Warner Sexvideo. Es ist nur eine Frage der Zeit, denn ich bin bereit meine Farm zu verwetten, dass der Typ Sex hat wie verrückt.“ Derselbe Kritiker sagt ich könne kein Mönch sein weil Mönche zölibatär seien und im Kloster leben. Dem ist nicht so. Der Typ sollte mal ein wenig über die japanische buddhistische Tradition nachlesen. Was das „Sex wie verrückt haben“ betrifft, hängt es davon ab was du mit „verrückt“ meinst. 'Tschuldigung. Ist nur noch einer meiner infantilen Witze.

Es ist nur lustig darüber zu lesen wie sich die Leute mein Leben vorstellen. Es ist extrem bizarr wenn so viele Leute die du nicht kennst dein Leben kommentieren. Und gewöhnlich liegen sie völlig daneben. Früher fand ich das besorgnisserregender als heute. Jetzt ist es nur lächerlich.

Mich stören schlechte Besprechungen nicht wenn sie sorgfältig gemacht sind. Der Ausschnitt von oben war eigentlich OK. Bisher waren die meisten Rezensionen gut. Selbst die die ich zitiere waren nicht wirklich negativ. Das letzte Mal, dass ich eine schlechte Besprechung bekam, welche eigentlich als Besprechung schlecht war, war als das „Enlighten Next Magazine“ (damals „What Is Enlightenment“ genannt) angepisst war weil ich ihren Kumpel Ken Wilber in Hardcore Zen schlecht gemacht habe. Der Kritiker gab keinen Hinweis darauf, dass er das Buch je gelesen hätte. Aber die Redakteure wollten es runter gemacht haben, also hat er seinen Job getan.

Einige Kritiker glauben ich würde in einer erfunden Rolle schreiben. Dass ich nicht wirklich so sein kann wie die Vorstellung, die in ihren Köpfen von mir entsteht, wenn sie mich lesen. Das stimmt natürlich. Der Typ existiert gar nicht außer in ihren Köpfen. Genauso wie der Typ den du dir gerade jetzt vorstellst nicht existiert, außer in deinem Kopf. So läuft das Spiel nun mal.

Leute meinen dauernd, Ich habe seine Videos auf YouTube gesehen oder Ich habe ihn persönlich getroffen und er ist gar nicht wie seine Bücher. Darüber kann ich mich nur am Kopf kratzen. Ich kann nur mutmaßen, dass diese Leute lesen was ich geschrieben habe und sich dazu eine Stimme vorstellen wie Randy Blythe wenn er für Lamb of God singt. Ich sollte mal ein Hörbuch machen damit die Leute diese Zeilen von meiner echten Stimme geliefert bekommen. Aber vielleicht sollte ich die Träume der Leute nicht zerstören. (Das war zu meiner Zeit bei Tsuburaya Productions 'ne grosse Sache. Wir ließen keine Fotos zu, auf denen zu sehen war wie die Leute das Ultraman Kostüm an- oder auszogen weil es „die Träume der Kinder zerstören würde“.)

Wie auch immer, ich schreibe einfach wie ich schreibe. Meine Rolle ist genauso erfunden wie die eines jeden anderen Menschen auf dieser Erde. Deine Rolle ist ebenfalls eine Erfindung. Na und?

Kritiker scheinen sich uneinig zu sein ob das lange Interview mit Nina Hartley der beste oder schlechteste Teil des Buches ist. Einige sagen ich hätte mich in dem ganzen Buch Interviews widmen sollen. Andere sagen der Nina Hartley Kram ging viel zu lang. Ich bin damit glücklich wie es ist. Ich finde sie trifft einige wirklich wichtige Punkte, die ich unmöglich hätte selber treffen können. Ich stimme nicht mit allem was sie sagt überein, aber ich wollte nicht editieren.

Einige Leute mochten die Tatsache nicht, dass das Buch weniger autobiographisch ist als meine vorhergehenden Bücher. Aber ich wollte nicht wirklich ein Buch über mein persönliches Sexleben schreiben. Ich glaube nicht, dass es sehr wertvoll wäre und leider wäre es weit weniger interessant als der oben zitierte Kritiker erwarten würde.

Ich dachte es wäre höchste Zeit, dass jemand anspricht wie zeitgenössische westliche Buddhisten mit dem Thema Sexualität umgehen. Es ist ein wichtiges Thema und bisher wurde uns wirklich nur präsentiert was klösterlich lebende Buddhisten im alten Asien taten. Deren Lösungen mögen aufschlussreich sein, können aber ohne signifikante Änderungen nicht auf die Welt in der wir leben übertragen werden. Und ich spreche darüber wie diese Regeln durch Leute von heute, die versuchen die Tradition zu bewahren, bereits modifiziert wurden.

Ich hatte gehofft das Buch würde einiges an Diskussion auslösen und das hat es. Aus diesem Grund habe ich einige meiner Ansichten mit aufgenommen von denen ich wusste, dass sie von vielen Übenden nicht akzeptiert würden. Meine Ansichten bezüglich Pornographie, S&M und Prostitution, um ein paar Beispiele zu geben, werden von vielen anderen Buddhisten nicht geteilt. So wird dieses Buch vielleicht diesen Leuten was geben um darauf zu reagieren und darüber zu sprechen.

In der Zen-Schule war Sexualität nicht zu missbrauchen die einzige Richtlinie der vergangenen tausend Jahre oder so. Was zum Teufel soll das bedeuten? Als der Buddhismus nach Nordamerika verpflanzt wurde fassten viele Leute das als das auf was konservative amerikanische Christen so von sich geben, wenn sie über Sex reden. Aber ich glaube nicht, dass diese denselben Ursprung haben. Nicht wahr? Oder liege ich falsch? Nur du kannst es mit Gewissheit wissen.



Hinweis: Ich habe einen „Donate“ Knopf oben links dem Blog hinzugefügt. Solltest du eine Spende zum Erhalt des Blogs tätigen wollen, jetzt kannst du es.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

analуst I perceρtion that there are non-rational forces at function.
Ӏncredibly hοt air ballοon rideѕ οveг the gorge are alѕο eхceedinglу sought after.
* Сhinesе pizza: High unbaκed ρizza
dough ωith hoisin sаuce, ѕliсеd environmentallу
frіenԁlу pеppeгs аnԁ oniοns, аnd
sautеeԁ ѕhitakе mushгooms.
Here is my page ; comments

Anonym hat gesagt…

Hellο fгienԁs, its impressivе paragгaph гegarding tutoгіngаnԁ fully еxplained, kеeр іt up аll the
time.

Feеl fгее tο ѕurf to my blog poѕt .

.. augen lasern

Anonym hat gesagt…

I am сurious to find out what blοg platform you happen tο be working with?
I'm having some small security issues with my latest blog and I would like to find something more risk-free. Do you have any suggestions?

my web-site - chemietoilette

Anonym hat gesagt…

Ρretty cоmponent to contеnt. I ϳust stumblеd upon yоur
website and іn аccеssion cарital to
say that Ӏ gеt in faсt loveԁ aссount yοur ωeblog posts.

Anуway I'll be subscribing on your feeds or even I fulfillment you access constantly quickly.

Feel free to visit my blog ... Chemietoilette

Anonym hat gesagt…

Аn information and instructіonal sіte fοr the home pizza cοoκ.
Mix the аbove ingrеdients together and place a meԁіum ѕaucepan.
I don't like pizza sauces, so I opt to use two cans of diced tomatoes as the first layer-one can of plain and the other of Italian.

Here is my page ... dexter74walk.tumblr.com

Anonym hat gesagt…

analyѕt Ι feelіng that there аre non-rational forces at succeed.
This Floridа tenting area iѕ greаt for a spouse and children on a price
range ѕеeing that it іs reaѕonablу prісed for thе Огlandο location
and however it iѕ close to аll the primary attraсtionѕ like Dіѕney.
In 1915 the ωormwoοd ωas taκen out аnd
the liqueur ԁiluted to itѕ actіνе strength.


my web pagе: www.sjbb.org
Also see my website - old stone oven

Anonym hat gesagt…

Most time slot machines are transforming Las Vegas from a desolate Outpost into the play Mecca and holiday finish. [url=http://www.onlinecasinotaste.co.uk/]online casino[/url] online casinos uk For this intellect, some lot of peripherals, one can use a USB hub. http://www.tasty-onlinecasino.co.uk/

Anonym hat gesagt…

Do you have any video of that? I'd like to find out some additional information.

Feel free to surf to my site http://curved-shower-rod-col7o912fo.tumblr.com/post/32694114494/shower-room-layer-rods-blank-added-Extended

Anonym hat gesagt…

These loans present flexible payment duration and uncomplicated terms & conditions [url=http://www.gddvf.co.uk/]short term car insurance uk[/url] short term car insurance Once the loan is paid off fully, the product employed as assets is going to be delivered http://www.pahiy.co.uk/

Anonym hat gesagt…

Title loans Salt Body of water City provides you the best vehicle title loan services within the whole area [url=http://www.fasttemporarycarinsurance.co.uk/]cheap short term car insurance[/url] http://www.fasttemporarycarinsurance.co.uk/ Ones days of redundancy are short-lived 1 hundred competent to put the reassurance of this context http://www.fasttemporarycarinsurance.co.uk/